Dieser Abschnitt enthält derzeit keine Inhalte. Fügen Sie diesem Abschnitt mithilfe der Seitenleiste Inhalte hinzu.

Bildunterschrift erscheint hier

Fügen Sie Ihren Angebots-, Informations- oder Werbetext hinzu

E-Scooter mit Straßenzulassung in Großbritannien werden bald Realität sein

Im vergangenen Juli 2020 wurden Elektroroller (E-Scooter) zum Stadtgespräch, als die Gesetzgebung der britischen Regierung endlich einen groß angelegten Versuch des Fahrzeugs auf öffentlichen Straßen genehmigte, jedoch mit strengen Vorschriften. Wenn Sie neu im Vereinigten Königreich sind oder einen Besuch in der Zukunft planen, finden Sie hier, was Sie über die Verwendung von tragbaren Elektrorollern im Land wissen müssen.


Was ist ein E-Scooter?


Elektroroller sind zweirädrige Fahrzeuge, die mit kleinen Elektromotoren ausgestattet sind. Ihre Popularität hat in letzter Zeit zugenommen, seit die Regierung die begrenzte Nutzung von E-Scootern entlang von Straßen, Radwegen und Radwegen im Rahmen eines Mietprogramms erlaubt hat.


Sind Elektroroller legal?


Das Fahren eines eigenen E-Scooters im öffentlichen Raum gilt immer noch als illegal. Sie können sie jedoch privat verwenden, solange sie nicht öffentlich zugänglich sind und mit der Erlaubnis des Eigentümers. Angesichts des wachsenden Drucks auf die britische Regierung, ihre Meinung zu Elektrorollern zu ändern, wurden schließlich Gesetze verabschiedet, um begrenzte Tests von E-Rollern auf öffentlichen Straßen durchzuführen, jedoch nur in ausgewählten Städten, darunter Cambridge, Liverpool und Nottingham.


Während dieses begrenzten Testzeitraums dürfen nur Mietroller auf öffentlichen Straßen verwendet werden. Roller in Privatbesitz dürfen immer noch nicht auf die Straße, und Sie könnten mit einem Bußgeld und Strafpunkten auf Ihrem Führerschein rechnen, wenn Sie einen besitzen.


Regulierungsrahmen des Vereinigten Königreichs für Kraftfahrzeuge


Nach britischem Recht werden E-Scooter als „angetriebene Transporter“ eingestuft, die unter die gesetzliche Definition eines „Kraftfahrzeugs“ fallen und streng allen für Kraftfahrzeuge geltenden Gesetzen gemäß dem Straßenverkehrsgesetz von 1988 entsprechen müssen . Genau diese Definition verhindert auch, dass Roller auf Bürgersteigen oder Fahrradwegen benutzt werden.


Neue Gesetzgebung zu E-Scootern


Die Legalisierung von E-Scootern mit Beteiligungsprogramm für Erwachsene ist eine Chance, von den Reiseänderungen zu profitieren, die durch die COVID-19-Sperren mit sich gebracht wurden. Seit Beginn der Pandemie hat sich die Art und Weise, wie Menschen reisen, erheblich verändert, wobei der Straßenverkehr um bis zu 73 % anruft. Auch der öffentliche Nahverkehr wurde seit April letzten Jahresum etwa 90 % reduziert. Vor diesem Hintergrund hat die britische Regierung schließlich zugestimmt, E-Scooter für einen begrenzten Zeitraum als persönliche Transportmittel zu verwenden und dabei alle möglichen Sicherheitsbedenken zu prüfen. Ein E-Scooter-Benutzer, der an einem der Versuche der britischen Regierung teilnimmt, ist an verbindliche Standards gebunden, die befolgt werden müssen:


  • Sie müssen im Besitz eines vorläufigen oder vollständigen Führerscheins sein
  • Sie müssen mindestens 16 Jahre alt sein
  • Sie dürfen die Geschwindigkeitsbegrenzung von 15,5 mph nicht überschreiten (in einigen Gebieten können strengere Geschwindigkeitsbegrenzungen gelten)
  • Sie müssen über eine Kfz-Versicherung verfügen (gedeckt durch das Mietsystem, nicht der Fahrer)
  • Sie dürfen nur auf Straßen und Radwegen fahren, nicht auf Autobahnen oder Gehwegen

Während der Probezeit gelten für E-Scooter weiterhin die Regeln für rücksichtsloses und gefährliches Fahren. In der Zwischenzeit sind E-Scooter-Benutzer nicht verpflichtet, Helme zu tragen, aber sie werden dazu ermutigt.


Schlussfolgerung


Elektroroller sind zu einem Symbol des modernen Stadtverkehrs geworden, da sie ihren Benutzern große Flexibilität und Bequemlichkeit bieten. Während die Entscheidung, E-Scooter für den Straßenverkehr zuzulassen, noch in der Luft liegt, steht außer Frage, dass die Menschen während der Pandemie von einer neuen Form der persönlichen Fortbewegung profitieren können.


Electric Future UK bietet die neuesten Designs für Elektroroller, perfekt für abenteuerlustige Enthusiasten. Unsere meistverkauften faltbaren Elektroroller sind auf Freiheit und Komfort ausgelegt.Wenn Sie die nächste Generation des Stadtverkehrs erleben möchten, bestellen Sie noch heute Ihren eigenentragbaren Elektroroller in unserem Geschäft.

Suche

"https:\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0606\/1522\/9636\/products\/decent-electric-scooter-metal-phone-holder-t-5a-with-universal-fitting-414095_1024x1024.png?v=1639954040"